13.03.2020 15:09

Neuer Zeitschriftenbeitrag

Bravidor, M./Förster, G./Weißenberger, B. (2020): Berufsstand 4.0: Wirtschaftsprüfer und Steuerberater zwischen Fachexpertise, IT und Datenanalyse, Die Wirtschaftsprüfung (WPg), 73. Jg., Heft 5, S. 287-293.

Die Digitalisierung beeinflusst das Berufsbild von Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern. Technologieinduzierte Veränderungen betreffen einerseits die Geschäftsmodelle von Mandanten; sie wirken sich andererseits auf das fachliche Anforderungsprofil der Berufsangehörigen aus, und zwar vor allem in den Bereichen Informationstechnologie und Datenanalyse. Berufsexamina und Weiterbildungsmöglichkeiten adressieren die neuen Anforderungen nur in begrenztem Maße. Die Autoren diskutieren Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten für eine stärkere Kooperation von Hochschulen und Berufsstand. Der Beitrag ist für Angehörige und Mitarbeiter der HHU (nach kostenloser Registrierung mit der Hochschul-E-Mail-Adresse) auf der Datenbank WPg Online abrufbar

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Guido Förster