Karriereevents

Hier finden Sie aktuelle Karriereevents für Studenten der Betriebswirtschaftslehre.

Tax Experience am 9.12.2017 in Frankfurt am Main

Anbei finden Sie den undefinedFlyer von PricewaterhouseCoopers GmbH 'Tax Experience' am 9.12.2017 in Frankfurt

Ausschreibung der Bundessteuerberaterkammer für den "Förderpreis Internationales Steuerrecht"

Die Bundessteuerberaterkammer vergibt auch 2018 den „Förderpreis Internationales Steuerrecht“ für die beste Publikation auf dem Gebiet der internationalen Besteuerung. Die Preisverleihung, zu der auch der wissenschaftliche Betreuer eingeladen wird, findet auf dem Deutschen Steuerberaterkongress 2018 in Berlin statt.

Das Preisgeld beträgt 3.000,00 €. Zusätzlich ermöglicht die Bundessteuerberaterkammer dem Preisträger die Teilnahme am Kongress der International Fiscal Association (IFA) 2019 in London/England.

Die Bewerbungsfrist für den „Förderpreis Internationales Steuerrecht“ endet am 31. Dezember 2017. Die Bewerbungsbedingungen und weitere Informationen erhalten Sie undefinedhier. Die Bewerbungsbedingungen können Sie auch bei der BStBK abfragen oder Sie besuchen die Internetseite: www.bstbk.de.

TaxChallenge 2017

Der große Fallstudien-Wettbewerb in Deutschland, Österreich und der Schweiz

undefinedFlyer

undefinedBroschüre

Seit mehr als elf Jahren ist die TaxChallenge als einer der größten Fallstudienwettbewerbe für Bachelor-Studierende in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt und sorgt jährlich für begeisterte Teilnehmer. Die Studierenden treten in Teams (2-4 Personen) gegeneinander an. In jeder Runde wird eine Steuer-Fallstudie gelöst. Anschließend wird jeweils ein Siegerteam gekürt, das sich auf die nächste Etappe freuen kann. Alle Fallstudien beinhalten praxisnahe Themengebiete. Diese werden von Runde zu Runde komplexer, so dass sich auch der Schwierigkeitsgrad des Wettbewerbs erhöht. Die erste Runde startet als virtuelle Runde. Hier erfahren die Studierenden online spielerisch und erlebnisreich mehr über die EY Bereiche in den Tax Services und lösen gemeinsam mit ihrem Team einen anspruchsvollen Fall. Wurde die virtuelle erste Runde absolviert und erfolgreich gemeistert, laden wir die besten Teams zur zweiten Runde in eine unserer EY Niederlassungen ein. Dort bearbeiten sie eine Fallstudie und präsentieren ihre Ergebnisse vor einer EY Jury. Das große Finale findet vom 14. - 16. Dezember 2017 in Berlin statt.

Wie läuft die TaxChallenge ab?


1. Runde:            Virtuelle Runde vom 8. bis 20. November 2017

Die Studierenden lernen die Bereiche in unseren Tax Services näher kennen und lösen mit ihrem Team den ersten Fall virtuell. Die Bearbeitung erfolgt ganz einfach von zu Hause oder unterwegs: Die Teams entscheiden, wann sie die virtuelle Runde absolvieren möchten!


2. Runde:            Halbfinale
Die besten Teams aus der ersten Runde werden in die zweite Runde in eine EY Niederlassung in ihrer Nähe eingeladen.

In dieser Rundelösen die Teilnehmer mit ihrem Team eine Fallstudie und präsentieren ihre Ergebnisse vor einer EY Jury.

27.11.2017 Berlin I und München, 28.11.2017 Berlin II, Stuttgart und Köln, 29.11.2017 Frankfurt I und Hamburg, 30.11.2017 Frankfurt II


3. Runde:            Finale vom 14. bis 16. Dezember 2017 in Berlin
Die Gewinner-Teams der zweiten Runde aus Deutschland treffen im Finale auf die Sieger-Teams aus Österreich und der Schweiz.

Neben der Bearbeitung einer kniffligen Fallstudie mit Präsentation der Ergebnisse vor einer hochkarätigen EY Jury, erwarten die Teilnehmer zwei spannende und aufregende Tage mit EY Mitarbeitern in Berlin!

Was kann man gewinnen?


Wer alles gibt, soll auch viel bekommen: Es warten zahlreiche tolle Sachpreise auf die Teams. Aber mehr noch: Die besten drei Teams werden mit Reisegutscheinen prämiert:

1.Platz:Reisegutschein im Wert von 5.000 Euro

2.Platz: Reisegutschein im Wert von 2.500 Euro

3.Platz: Reisegutschein im Wert von 1.250 Euro

Wer kann teilnehmen?


Die Teams sollten aus zwei bis vier Bachelor-Studierenden einer gemeinsamen deutschen Hochschule bestehen. Außerdem müssen sie eingeschriebene/r Bachelor-Studierender/in der Rechts-, Wirtschafts- oder Volkswissenschaften sein.

Wie kann man teilnehmen?


Ab dem 8. November 2017 bis zum 20. November 2017 können sich die Studierenden online mit ihrem Team für die erste Runde registrieren und die Fallstudie virtuell bearbeiten. Bereits ab jetzt ist auch eine Vorabregistrierung der Teams möglich. Letzte Möglichkeit für die Registrierung sowie eine Bearbeitung der Fallstudie ist der 20. November 2017.

Die Veranstaltung richtet sich an Master-Studierende sowie an examensnahe Bachelor-Studierende mit einschlägigen Praktika.

Die Veranstaltung richtet sich an Master-Studierende sowie an examensnahe Bachelor-Studierende mit einschlägigen Praktika und folgenden Studienrichtungen:

    • Master Your Assurance Career: Wirtschaftswissenschaften oder -informatik mit Schwerpunkten und/oder Praxiserfahrung im Accounting oder Controlling
    • Master Your Tax Career:  Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt und/oder Praxiserfahrung im Bereich Steuerlehre/Steuerrecht. 
    • Master Your Consulting Career: Wirtschaftswissenschaften, -informatik oder -ingenieurwesen mit Schwerpunkten und/oder Praxiserfahrung in Strategy, (Corporate) Finance, Accounting, Controlling, Projektmanagement, M&A, Wirtschaftsprüfung, IT, Supply Chain Management, Immobilienwirtschaft oder Personal und Organisation.

Bewerbungsschluss ist der 10. September 2017.

Wie würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Studierenden auf die Möglichkeit aufmerksam machen könnten, unsere Teams der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder des Consultings live in Tallinn kennenzulernen. Weitere Details finden Sie in dem angehängten undefinedDokument, sowie unter dem folgenden Link: www.de.ey.com/masteryourcareer

Responsible for the content: E-MailProf. Dr. Guido Förster