HHU StartWiWi FakultätProf. Dr. Guido Förster

Prof. Dr. Guido Förster, StB

Herzlich willkommen auf der Homepage des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre


Studierendeninfos

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum Studium für das Fach Betriebswirtschaftslehre, insbes. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre.

Bitte beachten Sie zusätzlich die aktuellen Einladungen und Informationen zum Lehrstuhl, die Sie sowohl auf der rechten Seite als auch unter Aktuelles finden. Darüber hinaus finden Sie auf dieser Seite Informationen zu aktuellen Stellenausschreibungen und Karriereevents.


Neuer Zeitschriftenbeitrag

Förster, G./von Cölln, T./Lentz, K. (2020): Ausfall von Gesellschafterdarlehen und Regressforderungen aus Gesellschafter-Bürgschaften, Der Betrieb (DB), 73. Jg., Heft 8, S. 353-362. 

Ziel des Beitrags ist es, die aktuelle Rechtslage und die daraus resultierenden Gestaltungsoptionen beim Ausfall von Gesellschafterdarlehen und Regressforderungen aus Gesellschafter-Bürgschaften zu...

Anfertigung von Projektarbeiten im Sommersemester 2020 - BW06

Ab heute (27.01.2020) besteht die Möglichkeit, sich im Raum 02.12 in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr bis spätestens Donnerstag, den 13.02.2020, 12.00 Uhr, für eine Projektarbeit im Rahmen des Moduls BW06 (Merkblatt) anzumelden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Merkblättern. Eine Zuordnung der Mitarbeiter zu den entsprechenden Themen liegt im Sekretariat aus.

Neuer Zeitschriftenbeitrag

Kessler, W./Benke, M. (2020): Doppelte Nichtabziehbarkeit von Zinsaufwand bei Beteiligungserwerb, Deutsches Steuerrecht (DStR), 58. Jg., Heft 4, S. 150-153.

Das pauschale Abzugsverbot des § 8b KStG sowie die Zinsschranke als Abzugsbeschränkung für Zinsaufwand führen bei Holding-Gesellschaften zu einer weitreichenden Besteuerung von originär betrieblichem Aufwand. Wenig...

Neuer Zeitschriftenbeitrag

Werthebach, F. (2020): Zweifelsfragen zu § 6 Abs. 3 EStG - Anmerkungen zum BMF-Schreiben vom 20.11.2019, Deutsches Steuerrecht (DStR), 58. Jg., Heft 1-2, S. 6-13.

Der Beitrag stellt die gegenüber dem Vorgängerschreiben vom 3.3.2005, BStBl. I 2005, 458, geänderte Auffassung der Finanzverwaltung zu § 6 Abs. 3 EStG dar und analysiert die wesentlichen Änderungen kritisch. Der Aufsatz ist im...

Gastvortrag von Herrn Dr. Jan Dierk Becker, PWC Deutschland

Am 10. Dezember durften wir Herrn Dr. Jan Dierk Becker, Partner bei PWC Deutschland, zu einem Gastvortrag an der Heinrich-Heine-Universität im Rahmen des Kurses „Internationale Unternehmensbesteuerung“ (MW49 - Kurs 2) begrüßen. Thema des Gastvortrags war die in den §§ 7-14 AStG des deutschen Außensteuergesetzes geregelte Hinzurechnungsbesteuerung. Neben den theoretischen Grundlagen und...

Gastvortrag von Herrn Alexander Vetten, EY Düsseldorf

Am 27. November 2019 durften wir Herrn Alexander Vetten, Partner bei EY in Düsseldorf, zu einem Gastvortrag im Oeconomicum in der Heinrich-Heine-Universität zum Thema "Digitalisierung der Steuerfunktion" im Rahmen des Kurses "Grundzüge der Konzernbesteuerung und der internationalen Unternehmensbesteuerung" (BW16 ­­– Kurs 2) begrüßen.     

Der Vortrag startete mit...

Synopse zum BMF-Schreiben vom 20.11.2019, IV C 6 - S 2241/15/10003

Am 20.11.2019 hat das BMF ein neues Schreiben zu Zweifelsfragen im Zusammenhang mit der Übertragung von (Teil-)Mitunternehmeranteilen und Sonderbetriebsvermögen gem. § 6 Abs. 3 EStG veröffentlicht. Das Schreiben ersetzt die bisherige Verwaltungsauffassung vom 03.03.2005 (BStBl. I 2005, 458). Eine vergleichende Synopse zwischen beiden BMF-Schreiben findet sich hier.

Ernst & Young (Eschborn) - EY Insight

Am 15. Januar 2020 lädt Ernst & Young alle interessierten Studierende zum Karriereevent "EY Insight" in die Niederlassung in Eschborn ein. Das Event richtet sich an Bachelorstudierende, die einen ersten Einblick in das Unternehmen sowie Informationen zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten erhalten möchten. 

In sog. Barcamps besteht dabei die Möglichkeit,...

Lehrstuhlverwaltung

Universitätsstraße 1
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 02.12
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 0211 81-10603

Sprechstunde

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Guido Förster